Bist du es noch?

Sie hatten sich doch gefunden vor Jahren. Sicher waren sie beide nicht mehr dieselben wie damals. Denn Leben bedeutet Entwicklung, Veränderung. Menschen entwickeln sich, ändern sich. Aber war das ein Grund, sich gleich zu verlieren?

Hatte er sie verloren oder hatte sie ihn verloren? Hatte sie sich verloren? Wer, zum Himmel, war sie, ihm so vertraut, doch nun so fremd?

Fremd
bist du mir
und doch
vertraut
Bist du
noch die
die ich
so liebe?
Wie mich heut
dein Auge schaut
wird mir angst
und meine Seele
trübe

Bist du es noch
oder hast du
dich verloren?
Finde dich
finde mich
nur gemeinsam
werden wir
einander
und der Liebe
neu
geboren

Giovanni Vandani, Bist du es noch
aus: Spiele mir auf meiner Flöte (2021)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s