Belästigung

Ja, es ist nicht ihre Welt, dieses Denken und Fühlen in erotisch sinnlichen Worten und Bildern. Doch steckt's in ihm ein Leben lang, auch von ihm selbst lange verdrängt und abgeschoben in die Nächte seiner Einsamkeit. Nun endlich hat er es erkannt, das Naheliegende. Es ist doch Seines, ist er selbst. Nun will es auch heraus.

Wenn Gefühle Worte wären

Das war immer ein wunder Punkt gewesen. Sie konnten so vieles miteinander teilen, waren sich unausgesprochen in vielem sofort herzenseins, konnten über vieles auch sprechen, nur über eines leider nicht: über sich selbst.

Der erste Band ist da!

Ab sofort ist das Debütwerk von Giovanni Vandani, der Gedichteband "Spiele mir auf meiner Flöte". auf allen gängigen Buchhandelsplattformen sowohl in analog haptischer Buchform als auch als e-Book erhältlich.